Auf Streifzug

Landschaftsfoto zerfallene Scheune

Streifzüge sind was feines.

Fast so gut wie Erdbeeren mit Schlagsahne. Dass einem dabei ein Tag der offenen Tür begegnet, ist auch eher nicht „Standard“. (Könnte Spuren von Sarkasmus enthalten).

Die Scheune ist jedenfalls ziemlich zugig & wenn du mich fragst, nicht mehr verkehrssicher.

Immerhin: das Ständerwerk scheint nicht so fragil, dass es beim nächsten Staubkorn selbst zu Staub verfallen könnte….aber dennoch tickt die Zeit unaufhörlich, während der Wind sich alle Mühe am Dach gibt.

Einer von beiden wird irgendwann gewinnen. Wann? Fragt mal das Staubkorn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden