Fototouren Schwarzwald

Landschaftsfoto color Wasserfall

Anfang September und Mitte 2021 habe ich mich einige Tage lang im malerischen Schwarzwald aufgehalten, um wild-romantische Schluchten und Wasserfälle zu fotografieren.

Mit dabei hatte ich bei der ersten Tour meine Vollformatkamera, mein 24-105er, mein 70-200er, Stativ und jede Menge Filter und bei der 2. Tour eine APS-C-Kamera mit einem hammerstarken 16-55er Objektiv (den Rest natürlich auch).

Mein Zuhause war auch hier wieder das Flatmobil.

Schlucht an Schlucht, Wasserfall an Wasserfall

Im Südschwarzwald reihen sich Schlucht an Schlucht und Wasserfall an Wasserfall.

Sobald man sich auf einen der mehr oder weniger bekannten Wanderwege begibt, steht man mitten in einer Landschaft, die aus Märchenbüchern entnommen sein muss.

Als Landschaftsfotograf komme ich hier zwar nicht schnell vorwärts, dafür aber beladen mit hunderten stimmungsvoller Impressionen von urwüchsigen Landschaften.

Meine 1. Fototour startete an den Triberger Wasserfällen

Führte durch die Ravennaschlucht

zu den Todtnauer Wasserfällen

über die Wutachschlucht

bis zur Lotenbachschlucht

Die 2. Tour führte zunächst zum

Laufbach-Wasserfall

über die Gertelbachklamm

und die Gaishöll-Klamm

zur Schlichemklamm

und zur Teichklamm

Die meisten Fotos dieser Tour findest Du in der Onlinegalerle „Fließendes Wasser in Color“ und in „Landschaftsfotos mit Wasser“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden