Gedanken und Anregungen für ein besseres Leben


Hier findest Du meine Gedanken und Anregungen für ein glücklches und zufriedenes Leben – und mehr.

Viele der Gedanken enstehen, wenn ich unterwegs in der Natur zum Fotografieren bin.

Nimm Dir davon, was Dir zusagt und lasse einfach liegen, was nicht zu Dir passt.

Als Life-Coach begleite ich Dich auf Wunsch auch dabei, dass Du selbst Dein Wunschleben leben kannst.


  • Alles fließt
    Fließt Wasser nicht, wird es jedenfalls schnell ziemlich eklige Modderbrühe oder stinkende Jauche. Fluss wird also gebraucht um zu leben.
  • David gegen Goliath
    Der im Vergleich zum Halm schon fast pummelige Falter weiß zum Glück nichts von der Statik des Halms, während er sich den Weg nach oben sucht…
  • Neptuns Laune
    Heute scheint Neptun jedenfalls keine allzu gute Laune zu haben. Die brödelnde, schäumende Gischt spricht Bände. Die Felsen, die den Bann brechen, sind vergleichbar mit Omas alter Lederhandtasche. Sie haben viel erlebt, viel ausgehalten und sind dennoch überlebensnotwendig.
  • Der Himmel und die Glut
    Als sei dies Armageddon. Aber es ist nicht Armageddon sondern nur ein trotziger Abend, der einfach nicht schlafen möchte.
  • Willkommen auf Planet X
    Planet X ist gar keine ewig lange Reise, Lichtjahre entfernt. Du findest einen ähnlichen Planeten vor deiner Haustür. Du musst nur danach suchen.
  • Bunt bunt bunt sind alle meine Sträucher
    Das Meer am Horizont erscheint wie die notwendige Abkühlung nach dieser Eskalation. Verliebt in den Horizont wartet dieses geduldig, dass man zu ihm hindurch schreiten möge ohne im Sinnesrausch dem Wahnsinn oder der Ekstase zu verfallen. Das erfrischende Blau setzt die Hirnzellen wieder auf Werkseinstellungen zurück – sehr sehr sicher.
  • Willkommen im Urwald
    Sehnsuchtsort Wald. Ursprünglich. Rein. Ruhig. Oase und Zuflucht für viele – und doch so umkämpft und bestritten.
  • Heute: kaputt und trotzdem ganz
    Bäume sind wie Fingerabdrücke. Es gibt sie nicht doppelt. Jede gute Geschichte hat einen spannenden Baum. Sie sind Treffpunkte, Geheimverstecke, Limo-Lieferanten, Retter vor bösen Herrschern, Freunde, Lebensraum und Hüter.
  • Fernweh
    Fernweh ist eine schlimme Sache. Manchmal so schlimm, dass man am liebsten gar nicht mehr aufhören möchte zu laufen.
  • Auf Streifzug
    Streifzüge sind was feines. Fast so gut wie Erdbeeren mit Schlagsahne….