Täglicher Archiv: Lostplace

Abenteuerspielplatz

…wie geil wäre hier ein Konzert? Oder eine Vernissage? Oder einfach ein Basar für Steh-rum-sels, Omas alte Sammeltassen, Vintage-Taschen und staubigen Büchern? dazu Puderzucker-Waffeln und dampfender Kaffee. Die Idee fühl ich grad‘ so sehr.

Enten hausen

Alte Ente in Bordeaux

Einmal den Asphalt unter den Rädern spüren. Sehnsuchtsort Straße. Stattdessen in die Ecke gestellt und vergessen. Die Staubschicht erzählt Geschichten. Der müde Lack auch. Was einst in Hochglanz poliert in der Garage stand und von Liebhabern gehegt und gepflegt wurde, fällt nun der Vergessenheit zum Opfer.

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

lostplace Hexenhäuschen

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. So, oder so ähnliche Gedanken wird die Hexe des Häuschens gehabt haben, als sie das Knusperhäuschen aufgegeben haben muss…

Das verlassene Haus

Verwilderter Hauseingang verlassenes Haus

Schmetterlinge tanzten in der Sonne und wenn es Abend wurde – und hier kleine Laternen in die Nacht hinaus leuchteten, gingen Fledermäuse auf Jagd nach den Faltern der Nacht.

Alte Mühle

alte Mühle - sw-Foto

Ein gutes Bauernbrot. Sauerteig. Die gärenden Bakterien, die seit Jahren ihren Dienst tun. Da ist dieser feste, schwere Teig, der dank der Kulturen erst weich und dehnbar wird. Das klebrige Eiweiß des Roggens formt so ein wunderschönes Gitter.

Zeitreise in der Bergbahn

Lost Place Foto - Marlbergbahn

…Es riecht nach Kölsch Wasser, nach Angstschweiß und nach Aftershave. Vielleicht auch ein bisschen nach Bonbons und Himbeerbrause….