Täglicher Archiv: welk

Werden und vergehen

verblühte Blüte

In Ekstase tanzen sie sich in Trance, singen, schreien, flehen, lachen, bitten. Unsichtbare Energien sprechen durch sie und die sprechen mit ihnen. Zaunreiterinnen nennt man sie. Sie sind auf der unsichtbaren Grenze zwischen dem jetzt und dem Tod. Verbündete im Leben und Verbündete im Vergehen. Hüterinnen der Legenden,der Geschichten. Beschützend legen sie ihre Hand über die Welten, die sie verbinden. Unterschiede zwischen Mensch, Tier und Natur machen sie nicht. Alles Leben ist vergänglich. Sie sehen im Tod nicht die Dramatik. Für sie ist es nur der Wechsel der Welt. Das vergängliche Leben transformiert ins Reich der Götter.